Connect
To Top

Der Luxus der Prominenten zeigt sich auch in den Autos, die sie fahren – sehen Sie selbst!

Rowan Atkinson

Vor kurzem konnte die Welt staunend zusehen, wie der McLaren F1 des Schauspielers für stolze 12,2 Millionen Dollar den Besitzer wechselte, und das, obwohl der beliebte “Mr Bean”-Darsteller bereits zwei Unfälle damit baute. Davon ist an der Sonderanfertigung, das der Brite bereits 1997 erwarb, jedoch nichts mehr zu sehen, denn allein die Reparatur hat ihn seinerzeit ein 1,5 Millionen Dollar gekostet. Vier Millionen US-Dollar hat er seinerzeit dafür hingelegt und dürfte sich nun über den satten Gewinn von 8 Millionen ins Fäustchen lachen. Auf den Bildschirmen musste sich der Star schließlich immer mit einem alten, moosgrünen Mini begnügen.

More in Treatment

You must be logged in to post a comment Login